Kopfzeile

Bitte schliessen

Kontakt

Inhalt

Interpellation Nr. 2016-666 von Pia Koefoed, L2O, und Mitunterzeichnenden: Zukunft Campingareal TCS

Nummer
2016-666
Geschäftsart
Interpellation
Status
Beantwortet
Datum
2. November 2016
Verfasser/Beteiligte
Wyss Rita (Mitunterzeichner/-in)
Pia Koefoed (Erstunterzeichner/in)
Hannes Koch (Mitunterzeichner/in)
Nathalie Portmann (Mitunterzeichner/in)
Claudia Röösli (Mitunterzeichner/in)
Caroline Wiezel (Mitunterzeichner/in)
Beschreibung
Interpellation Nr. 2016-666
Zukunft Campingareal TCS
Koefoed Pia, L2O, und Mitunterzeichnende

Eingegangen am 2. November 2016
Beantwortet am 16. März 2017

Der Mietvertrag mit dem TCS Camping und der Gemeinde Horw wird in gegenseitigem Einvernehmen per Ende 2019 nicht mehr verlängert. Unterdessen sind verschiedenste Abklärungen gemacht worden und die Zukunft des Campingareals wird in der Bevölkerung von Horw immer mehr ein Thema. Zu den bereits gemachten Abklärungen, Erkenntnisse und Ideen haben wir folgende Fragen:
  1. Anhand welcher Kriterien klärt der Gemeinderat die neue Nutzung der frei werdenden Fläche an schönster Lage am See ab?
  2. Welche Planungsinstrumente werden dazu genutzt?
  3. Welche Resultate aus vorhergehenden Abklärungen sind klar und werden berücksichtigt?
  4. Wie ist das Vorgehen bez. die Umsetzung des Wettbewerbs gemäss Finanz- und Aufgabenplan 2017-2022?
  5. Wie ist das Mitwirkungsverfahren angedacht?
  6. Welche Stakeholder werden mit einbezogen?
  7. Wie wird dies mit der Gesamtplanung Luzern Süd abgestimmt?
  8. Wie wird dies mit der Gesamtplanung Talboden Horw abgestimmt?
Für die Beantwortung der Fragen danken wir herzlich.
Fraktion
L20-Fraktion des Einwohnerrates

Zugehörige Objekte

Datum Sitzung