Kopfzeile

Bitte schliessen

Kontakt

Inhalt

Postulat Nr. 2020-719 von André Fallet, GLP, und Mitunterzeichnenden: Schnelle Umsetzung einer Elektro-Ladeinfrastruktur für Mobility-E-Autos und Private

Nummer
2020-719
Geschäftsart
Postulat
Status
Eingereicht
Datum
23. Oktober 2020
Verfasser/Beteiligte
Fallet André (Erstunterzeichner/-in), Barmet Pius (Mitunterzeichner/-in), Beck Bertschmann Bettina (Mitunterzeichner/-in), Camenzind Leo (Mitunterzeichner/-in), Eichmann Roger (Mitunterzeichner/-in), Hocher Andrea (Mitunterzeichner/-in), Müller Tamino (Mitunterzeichner/-in), Peter Philipp (Mitunterzeichner/-in), Studer Ivan (Mitunterzeichner/-in)
Beschreibung

Eingegangen am 23. Oktober 2020

Seit einiger Zeit stehen im Horwer Dorfkern zwei Mobility-Parkplätze für die jeweiligen Mietfahrzeuge zur Verfügung.

Die Carsharing-Anbieterin Mobility kommunizierte in ihrer Medienmitteilung vom 26. August 2020, dass sie ihre Fahrzeugflotte von rund 3'120 Fahrzeugen bis spätestens 2030 komplett auf Elektroautos und somit auf emissionsfreien, klimaneutralen Elektroantrieb umrüsten.

Ladeinfrastruktur als Herausforderung
Die höchste Hürde für die Umsetzung ist gemäss ihrer Mitteilung die Ladeinfrastruktur, über die sie ihre E-Autos mit Strom aus erneuerbaren Quellen versorgen. Diese Infrastruktur ist teuer und aufwendig zu bauen. Vor allem ist jedoch Mobility nur Mieterin von Parkplätzen und nicht Besitzerin. So auch in Horw. Daher kann die Elektrifizierung nur im Zusammenspiel mit Partnerschaften erreicht werden.

Der Horwer Gemeinderat wird gebeten, baldmöglichst mit der Firma Mobility in Kontakt zu treten, um am Standort Horw, als eine der ersten Gemeinden, auf den für Mobility-Fahrzeuge reservierten Parkplätzen den Bau einer entsprechenden Ladeinfrastruktur zu ermöglichen.

lm Weiteren ist zu prüfen, ob die angrenzenden Parkplätze, bzw. die darauf parkenden privaten E-Autos ebenfalls von den Lademöglichkeiten profitieren könnten, um dadurch Synergien auch mit privaten E-Fahrzeughaltern zu ermöglichen.

Wir danken dem Gemeinderat für die Bearbeitung des Postulates.

Fraktion
CVP/GLP-Fraktion des Einwohnerrates