Kopfzeile

Bitte schliessen

Kontakt

Inhalt

AHV-Zweigstelle (Einwohnerdienste)

Die AHV-Zweigstelle ist die Schnittstelle zwischen dem Bürger und der kantonalen Ausgleichskasse (was ak). Auskünfte betreffend Invalidenversicherung erteilt die IV-Stelle Luzern (was iv), Landenbergstrasse 35, 6005 Luzern, Tel. 041 369 05 00.

Mit welchen Tätigkeiten beschäftigt sich die Zweigstelle?

Die Zweigstelle erteilt Auskünfte, erfasst die Beitragspflichtigen, gibt Formulare ab und leitet diese weiter.

Zu folgenden Themenbereichen können nähere Auskünfte erteilt und Formulare und Merkblätter abgegeben werden:

  • AHV/IV/EO-Beiträge und -Leistungen
  • Ergänzungsleistungen (EL) zur AHV/IV
  • Kinder- und Geburtszulagen
  • Erwerbsausfallentschädigung (EO)
  • Prämienverbilligung der Krankenversicherung


Links

Kontakt

AHV-Zweigstelle (Einwohnerdienste)
Gemeindehausplatz 1
6048 Horw


Tel. 041 349 12 43
afrodita.asanovic@horw.ch

Öffnungszeiten

Mo - Fr 08.00 - 11.45 und 14.00 - 17.00 Uhr
Termine ausserhalb der ordentlichen Öffnungszeiten sind auf Vereinbarung möglich.

Personen

Name Vorname FunktionAmtsantrittKontakt

Zugehörige Objekte

Name
AHV, IV, EO, EL: Formulare, Merkblätter Extern
Name Beschreibung
Ausgleichskasse Luzern (was ak)
Informationen zu den Themen AHV, IV, EL, Erwerbsersatz, Mutterschaft, Familienzulagen, Arbeitslosenversicherung, Prämienverbilligung und Krankenversicherung
IV-Stelle Luzern (was iv)
Homepage der IV-Stelle Luzern