Kopfzeile

Bitte schliessen

Kontakt

Inhalt

Abstimmungen vom 24. November 2013

Informationen

Datum
24. November 2013
Kontakt
Arnold Irene, Telefon 041 349 12 55
Beschreibung
Vergessen Sie nicht abzustimmen bzw. zu wählen!

Damit Ihre briefliche Stimmabgabe rechtzeitig erfolgt,
  • werfen Sie das graue Rücksendekuvert bis spätestens 11.00 Uhr am Abstimmungs- bzw. Wahlsonntag in den Gemeindebriefkasten.
  • übergeben Sie das graue Rücksendekuvert rechtzeitig vor dem Abstimmungs- bzw. Wahlsonntag der Post (es muss vor Ende der Urnenzeit bei der Gemeindeverwaltung eintreffen).

Wenn Sie Ihr Stimmrecht persönlich an der Urne ausüben möchten, ist dies am Abstimmungs- bzw. Wahlsonntag von 10.00 bis 11.00 Uhr im Urnenlokal im Gemeindehaus möglich.

Eidgenössische Vorlagen

Volksinitiative vom 12. Juli 2011 "Familieninitiative: Steuerabzüge auch für Eltern, die ihre Kinder selber betreuen"

Abgelehnt
Ergebnis
Die Vorlage wurde in Horw abgelehnt.

Vorlage

Ja-Stimmen 43,23 %
2'482
Nein-Stimmen 56,77 %
3'260
Stimmberechtigte
9'362
Stimmbeteiligung
62.32 %
Ebene
Bund
Art
Initiative

Volksinitiative vom 21. März 2011 "1:12 - Für gerechte Löhne"

Abgelehnt
Ergebnis
Die Vorlage wurde in Horw abgelehnt.

Vorlage

Ja-Stimmen 28,55 %
1'648
Nein-Stimmen 71,45 %
4'124
Stimmberechtigte
9'362
Stimmbeteiligung
62.45 %
Ebene
Bund
Art
Initiative

Änderung vom 22. März 2013 des Bundesgesetzes über die Abgabe für die Benützung von Nationalstrassen (Nationalstrassenabgabegesetz, NSAG)

Angenommen
Ergebnis
Die Vorlage wurde in Horw angenommen.

Vorlage

Ja-Stimmen 50,22 %
2'878
Nein-Stimmen 49,78 %
2'853
Stimmberechtigte
9'362
Stimmbeteiligung
62.25 %
Ebene
Bund
Art
Fakultatives Referendum

Kantonale Vorlagen

Neuorganisation der kantonalen Aufsicht über die Gemeinden

Angenommen
Ergebnis
Die Vorlage wurde in Horw angenommen.

Vorlage

Ja-Stimmen 68,18 %
3'366
Nein-Stimmen 31,82 %
1'571
Stimmberechtigte
9'367
Stimmbeteiligung
56.57 %
Ebene
Kanton
Art
Obligatorisches Referendum

Schaffung eines gemeinsamen Aussenlagers von Zentral- und Hochschulbibliothek und Partnern

Angenommen
Ergebnis
Die Vorlage wurde in Horw angenommen.

Vorlage

Ja-Stimmen 66,46 %
3'418
Nein-Stimmen 33,54 %
1'725
Stimmberechtigte
9'367
Stimmbeteiligung
57.36 %
Ebene
Kanton
Art
Obligatorisches Referendum

Kommunale Vorlagen

Sanierung und Erweiterung Oberstufenschulhaus

Angenommen
Ergebnis
Die Vorlage wurde angenommen.

Vorlage

Ja-Stimmen 68,52 %
3'867
Nein-Stimmen 31,48 %
1'777
Stimmberechtigte
9'373
Stimmbeteiligung
61.26 %
Ebene
Gemeinde
Art
Obligatorisches Referendum
Name
Gemeinde_Anordnung_20131124.pdf Download 0 Gemeinde_Anordnung_20131124.pdf
Gemeinde_Botschaft_20131124.pdf Download 1 Gemeinde_Botschaft_20131124.pdf

Zugehörige Objekte

Name
Gemeinde_Botschaft_20131124.pdf Download 0 Gemeinde_Botschaft_20131124.pdf