Kopfzeile

Bitte schliessen

Kontakt

Inhalt

Abstimmungen und Neuwahlen Ständerat (2. Wahlgang) vom 15. November 2015

Informationen

Datum
15. November 2015
Kontakt
Arnold Irene, Telefon 041 349 12 55
Beschreibung
Vergessen Sie nicht abzustimmen bzw. zu wählen!

Damit Ihre briefliche Stimmabgabe rechtzeitig erfolgt,
  • werfen Sie das graue Rücksendekuvert bis spätestens 11.00 Uhr am Abstimmungs- bzw. Wahlsonntag in den Gemeindebriefkasten.
  • übergeben Sie das graue Rücksendekuvert rechtzeitig vor dem Abstimmungs- bzw. Wahlsonntag der Post (es muss vor Ende der Urnenzeit bei der Gemeindeverwaltung eintreffen).

Wenn Sie Ihr Stimmrecht persönlich an der Urne ausüben möchten, ist dies am Abstimmungs- bzw. Wahlsonntag von 10.00 bis 11.00 Uhr im Urnenlokal möglich.

Kantonale Vorlagen

Volksinitiative "Kinder fördern - Eltern stützen, Ergänzungsleistungen für Familien"

Abgelehnt
Ergebnis
Die Vorlage wurde in Horw abgelehnt.

Vorlage

Ja-Stimmen 23,11 %
931
Nein-Stimmen 76,89 %
3'098
Stimmberechtigte
9'460
Stimmbeteiligung
43.15 %
Ebene
Kanton
Art
Initiative

Volksinitiative "Für eine gerechte Aufteilung der Pflegefinanzierung"

Abgelehnt
Ergebnis
Die Vorlage wurde in Horw abgelehnt.

Vorlage

Ja-Stimmen 23,13 %
930
Nein-Stimmen 76,87 %
3'090
Stimmberechtigte
9'460
Stimmbeteiligung
43.05 %
Ebene
Kanton
Art
Initiative

Kantonale Wahlen

Neuwahl Ständerat für die Legislaturperiode 2015 - 2019, 2. Wahlgang

Ergebnis

In Horw erzielten die Kandidatinnen und Kandidaten folgende Resultate:

Birrer-Heimo Prisca: 1484 Stimmen
Estermann Yvette: 830 Stimmen
Graber Konrad: 2659 Stimmen
Müller Damian: 1715 Stimmen
Schweizer Rudolf: 94 Stimmen
Vereinzelte: 11 Stimmen
Anzahl Stimmberechtigte
9'468
Stimmbeteiligung
42.1 %
Ebene
Kanton
Art
Legislative
Name
2._Wahlgang_Standerat.pdf Download 0 2._Wahlgang_Standerat.pdf