Kopfzeile

Bitte schliessen

Kontakt

Inhalt

Postulat Nr. 509/2002 von Astrid Sprenger-Kaufmann, CVP: Fehlende Busunterstände an der Buslinie 21

Nummer
509/2002
Geschäftsart
Postulat
Status
Erledigt
Datum
4. September 2002
Beschreibung
Einwohnerrat Horw
Postulat Nr. 509/2002
Eingegangen 04.09.2002
Überwiesen 22.05.2003
Abgeschrieben 20.09.2007

Astrid Sprenger-Kaufmann, CVP
Fehlende Busunterstände an der Buslinie 21

Seit kurzem ist die Sanierung und Erweiterung der Kastanienbaumstrasse im Bereich Althof abgeschlossen. Mit dem neu angelegten Bushalt Hofrüti erhielten auch die Bewohnerinnen und Bewohner des Gebietes Stirnrüti eine bessere Anbindung ans Busnetz.

Mit den ebenfalls neu erstellten Busunterständen sind die Benützerinnen und Benützer künftig auch vor Wind und Wetter bestens geschützt - dies ganz im Gegensatz zu den Anwohnerinnen und Anwohnern des grossen Einzugsgebietes um die Haltestelle Stegen. Sie stehen nach wie vor im Regen!

Für diese, von Schulkindern und Erwachsenen wohl am meisten frequentierten Bushaltestellen, wären Unterstände schon längstens fällig. Wie mir bekannt ist, hat auch der Quartierverein Felmis bereits früher auf dieses Manko hingewiesen.

Des weitern kann das Warten auch an der Wegscheide und am Bahnhof zu einer sehr nassen Angelegenheit werden und stellt die Bereitschaft der Betroffenen, auf den öffentlichen Verkehr umzusteigen, des öfteren auf eine harte Probe. Auch hier handelt es sich um durchaus gut frequentierte Haltestellen.

Ich ersuche deshalb den Gemeinderat, diese unbefriedigende Situation ernst zu nehmen und zu prüfen, wann mit einer Realisierung von Unterständen zu rechnen ist.
Fraktion
CVP/GLP-Fraktion des Einwohnerrates