Kopfzeile

Bitte schliessen

Kontakt

Inhalt

Deutliches Ja zum Verkauf des Baufeld G im Ortskern

25. November 2012
Die Stimmberechtigten haben deutlich entschieden. 2'805 (73 %) der Stimmberechtigten legten ein "Ja", 1'041 (27 %) ein "Nein" in die Urne. Die Stimmbeteiligung betrug 41.9 %.
Die Gemeinde kann somit das Grundstück Nr. 1044 im Ortskern für 10 Mio. Franken an die HRS Investment AG verkaufen. Auf dem Baufeld G des Bebauungsplans Zentrumszone Bahnhof wird somit am Kreisel Bahnhof der erste Bau des Projekts "horw mitte" - ein 14-geschossiges Gebäude - realisiert werden.

Social Media

Facebook 
 
Twitter