Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Horw



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Verwaltung

Hunde

Zuständiges Departement: Finanzdepartement
Verantwortlich: Hänggi, Claudia

Hundesteuer

Die Hundehaltung unterliegt gemäss dem Gesetz über das Halten von Hunden vom 24. Oktober 1994 einer Kontrolle und Meldepflicht. Über sechs Monate alte Hunde müssen deshalb bei der Finanzverwaltung Horw gemeldet werden. Die Hundesteuer wird jährlich in Rechnung gestellt.

Kosten

Für einen Hund: Fr. 120.00
Für Hofhunde auf Landwirtschaftsbetrieben: Fr. 40.00

Hundehaltung - Obligatorium für Hundekurse aufgehoben

Die eidgenössischen Räte haben im Herbst 2016 entschieden, das nationale Obligatorium für Hundekurse aufzuheben. Die Umsetzung tritt auf den 1. Januar 2017 in Kraft. Für die Hundehalterinnen und Hundehalter im Kanton Luzern fällt damit die Verpflichtung zum obligatorischen Kursbesuch weg.

zur Übersicht