Kopfzeile

Bitte schliessen

Kontakt

Inhalt

Neue Abwasserleitungen: Baustellen bis Frühling 2022

10. Juni 2021
In Horw beginnen die Arbeiten, um Abwasserleitungen des Entsorgungs-Gemeindeverbands Real zu erneuern und zu verlegen. An der Schulhausstrasse beginnen sie am 12. Juli und dauern bis rund Mitte Oktober. Am 16. August geht es an der Brändistrasse los. Dort ist bis im Frühling 2022 Baustelle.

An der Schulhausstrasse verläuft der Leitungsbau entlang des Schulareals Allmend, deshalb werden die Arbeiten während der Sommerferien und bis Ende der Herbstferien ausgeführt. Der Rad- und Gehweg Allmendstrasse–Schulhausstrasse wird nördlich der Horwerhalle umgeleitet. Während der Schulzeit bleibt der Zugang zu den Schulhäusern gewährleistet.

An der Brändistrasse müssen vorgängig bestehende Werkleitungen umgelegt werden, damit es Platz hat für die beiden geplanten Pumpenleitungen. Da sehr enge Platzverhältnisse herrschen, wird die Brändistrasse etappenweise für den Verkehr sowie für Fussgängerinnen und Fussgänger gesperrt. Die Anstösserinnen und Anstösser werden von Real rechtzeitig über die jeweiligen provisorischen Erschliessungen ihrer Häuser orientiert.

Baustelle Abwasserdruckleitungen werden ersetzt
Beim Pumpwerk Ebenau hat man schon im Februar gebaggert.