Kopfzeile

Bitte schliessen

Kontakt

Inhalt

Motion zur Verbesserung der Sicherheit an der Mättiwilstrasse

17. November 2020
Roger Eichmann (CVP) und Mitunterzeichende fordern in einer Motion vom Gemeinderat eine Prüfung des Verkehrsknotens Langensand und der Linienführung der Mättiwilstrasse sowie ein Planungsbericht, der dem Einwohnerrat vorgelegt werden soll.

Die Mättiwilwilstrasse im Abschnitt zwischen dem Knoten Langensand und Einmünder Langensandhöhe stellt für Radfahrer eine Gefahrenstelle dar. Die Verbesserung der Sicherheit an dieser Stelle war bereits 2011 im Bericht und Antrag 144 geplant. Der Gemeinderat hatte jedoch damals die Vorlage knapp angelehnt.

Bis heute konnten keine anderen Massnahmen gefunden werden und der Strassenbelag steht vor einer Erneuerung. Deshalb bittet der Motionär den Gemeinderat, den Knoten Langensand und die Linienführung der Mättiwilstrasse erneut zu überprüfen und dem Einwohnerrat einen Planungsbericht vorzulegen.

Zum Motionstext