Kopfzeile

Bitte schliessen

Kontakt

Inhalt

Postulat: Jugendförderung dank Jugendvereinen

11. November 2020
Leo Camenzind (CVP) und Mitunterzeichnende fordern eine Prüfung der Anliegen, die aus dem Treffen zwischen der CVP und verschiedener Jugendvereine resultieren. Das Treffen folgte auf die «Stellungnahme Konzept Jugendförderung» der Vereine.

Die Horwer Jugendvereine Jungwacht, Blauring, Pfadi und Cevi haben am 3. Juli die «Stellungnahme Konzept Jugendförderung» verschiedenen politischen Parteien zugestellt. Die CVP hat sich am 10. August mit Vertreterinnen und Vertreter der genannten Vereine getroffen und den Sachverhalt eingehend diskutiert.

Daraus resultieren vier Anliegen, die in diesem Postulat dem Gemeinderat zur Prüfung übergeben werden:

  • Vorstellung von Jugendvereinen in der Neuzuzüger-Mappe
  • Vorstellung von Jugendvereinen an den Schulen
  • Unentgeltliche, reservationsfreie Benutzung von Aussenanlagen
  • Beschleunigung der Realisierung der Vereinsinfrastruktur  

Nebst dem Postulat reicht die CVP auch noch eine Interpellation ein.

Zum Postulatstext