Wegzug


Sie verlassen unsere Gemeinde? Wir wünschen Ihnen für die Zukunft am neuen Wohnort alles Gute.

Damit wir Sie aus unserem Einwohner- und Steuerregister austragen können, bitten wir Sie, sich spätestens innert 14 Tagen nach dem Wegzug mit dem Schriftenempfangsschein oder einem Ausweis bei den Einwohnerdiensten abzumelden.

Bei ausländischen Staatsbürgern benötigen wir den Ausländerausweis oder den Reisepass.

Die persönliche Abmeldung am Schalter ist kostenlos. Die schriftliche Abmeldung mit Nachsendung des Heimatscheines kostet Fr. 23.00.

Bei einem Wegzug ins Ausland bitten wir Sie, sofern ordentlich besteuert, sich vorgängig mit dem Steueramt in Verbindung zu setzen.



Gedruckt am 24.02.2020 13:44:07