Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Horw



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Unsere Gemeinde

Vorgeschichte, Altertum

Datum Ereignis
  Urzeit
5000 v. Chr. - 1800 v. Chr. Steinzeit
1800 v. Chr. - 800 v. Chr. Bronzezeit
800 v. Chr. - 0000 n. Chr. Eisenzeit
0000 - 400 Römische Epoche

Mittelalter

Datum Ereignis
400 - 800 Alemannen dringen ins Mitelland ein
843 Schenkung an das St. Leodegarkloster
1231 Erste urkundliche Erwähnung von "Horw"
1291 Horw wird habsburgischem Amt Rothenburg zugeteilt
1381 Luzern nimmt Horw ins Burgerrecht auf
1386 Horw wird Landvogtei

Neuzeit

Datum Ereignis
1780 Horw erhält Amtsrecht
1798 Französische Truppen einquartiert

19. und 20. Jahrhundert

Datum Ereignis
1831 Aufteilung Einwohner-, Ortsbürger- und Korporationsgemeinde
1857 Erste Post in Horw
1875 Erstes Dampfschiff legt an
1889 Erste Eisenbahnlinie
1892 Gründung Wasserversorgungsgenossenschaft
1928 Autobusbetrieb wird aufgenommen
1936 Seewasserwerk in Betrieb
12. Okt. 1944 Tragisches Schiffsunglück
1955 Erster Autobahnabschnitt der Schweiz
5. Dez. 1959 Eröffnung Buslinie 21 Luzern - St. Niklausen - Kastanienbaum
29. Juli 1968 10'000 Einwohnerinnen und Einwohner
1. Aug. 1968 Horw wird mit 10'000 Einwohnerinnen und Einwohnern "Stadt"
1. Juli 1971 Einführung Gemeindeparlament
1972 11'000 Einwohnerinnen und Einwohner
1981 750-Jahr-Feier
28. Nov. 1982 Bireggquartier verbleibt bei Horw
30. Dez. 1998 Horw zählt 12'000 Einwohnerinnen und Einwohner

21. Jahrhundert

Datum Ereignis
14. Mai 2004 Eröffnung der sanierten Autobahn A2/6
28. Okt. 2004 Eröffnung "Horw Zentrum"
1. Jan. 2005 Vereinigung Bürger- mit Einwohnergemeinde
17. Feb. 2009 Horw hat 13'000 Einwohnerinnen und Einwohner