Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Horw



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Politik

Nummer: Stichwort:
Datum von: bis:
Art:  
Status:

Postulat Nr. 625/2011 von Ruth Strässle-Erismann Ruth, FDP, und Mitunterzeichnenden: Buslinie 21 – Viertelstundentakt über den Mittag

Geschäftsnummer
625/2011
Geschäftsart
Postulat
Status
Abgeschrieben
Datum
13.05.2011
Verfasser/Beteiligte
Beschreibung
Postulat Nr. 625/2011
Buslinie 21 – Viertelstundentakt über den Mittag
Strässle-Erismann Ruth, FDP, und Mitunterzeichnende

Eingegangen am 13. Mai 2011
Überwiesen am 16. Juni 2011
Als erledigt abgeschrieben am 25. April 2013

Die Linie 21 verbindet das Dorf mit den Weilern Kastanienbaum, St. Niklausen bis hin zum Bahnhof. Am Morgen von 6.00 bis 8.00 Uhr und am Nachmittag/Abend von 16.00 bis 19.00 Uhr fährt der Bus werktags im Viertelstundentakt.

Viele Eltern warten am Mittag vor den Schulhäusern, um ihre Kinder mitzunehmen. Die Zeit mit dem Bus ist oft zu knapp, und beim Verpassen muss eine halbe Stunde gewartet werden. Dies betrifft nicht nur Schüler und Personen von Horw, sondern auch jene von der Stadt.

Personen, die sich über den Mittag von uns nach Horw bewegen, bekommen die Möglichkeit, den vollen Bussen mit Schulkindern am Mittag auszuweichen.

Eine weitsichtige Planung drängt sich auf, sind doch im Zonenplan zwei grössere Landstücke in Bauland umgezont worden. Dort werden wiederum Personen/Familien wohnen, die Verkehr verursachen und den Bus benützen. Um den Abhol- und Bringdienst grundsätzlich zu entlasten, würde es viel nützen, wenn die Buslinie 21 werktags von 11.30 bis 13.30 Uhr ebenso den Viertelstundentakt anbietet.

Diverse Strassenabschnitte sind bereits für einen adäquaten Ausbau beschlossen und werden in Bälde umgesetzt. Bei der Planung wurde Wert darauf gelegt, dass die Busse kreuzen können.

Daher bitten wir den Gemeinderat, sich diesem Anliegen (Viertelstundentakt über den Mittag) anzunehmen, und dies bei den entsprechenden Stellen einzubringen um in nützlicher Frist umzusetzen.

Mitunterzeichnende:
Eichmann Roger, CVP
Niederberger Heiri, CVP
Nussbaum Ueli, FDP