Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Horw



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Leben & Arbeiten

Todesfall & Bestattung


Es ist ein Todesfall in Ihrer Familie oder im näheren Umfeld eingetreten und Sie müssen sich nun um die anfallenden Arbeiten kümmern.

Dem Merkblatt "Todesfall" können Sie als Angehörige sämtliche wichtigen Informationen entnehmen. Sollten Sie Fragen zu Bestattungsterminen oder sonst Fragen betreffend Todesfall haben, steht Ihnen das Zivilstandsamt gerne zur Verfügung.

Das Zivilstandsamt bzw. die Friedhofverwaltung ist auch zuständig für Bestattungen. Das Reglement über das Friedhof- und Bestattungswesen und die dazugehörige Verordnung geben Ihnen Auskunft über die Organisation von Bestattungen.

Ämter
Das Zivilstandsamt am Ereignisort des Todesfalles (sogenannter Todesort) ist zuständig für die Eintragung im Register. Bei Bedarf wird der Eintrag im Familienbüchlein vorgenommen oder eine Todesurkunde zugestellt.

Eine Bestattung kann innerhalb oder ausserhalb der Gemeinde Horw stattfinden. Erdbestattungen und Kremationen müssen vom Zivilstandsamt des Todesortes bewilligt werden.

Bei ausländischen Staatsangehörigen erfolgt automatisch eine Todesmeldung an die zu-ständige konsularische Vertretung in der Schweiz.

Dienstleistungen
Das Zivilstandsamt Horw stellt zudem Auszüge aus früheren Todesregistereinträgen aus.

Weiteres
Abdankungen von Angehörigen einer Konfession werden in der Regel von der zuständigen Kirchgemeinde vorgenommen. Es ist auch möglich, private Personen, beispielsweise mittels einer Ritualberatung, für Abdankungen zu engagieren.