Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Horw



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Kultur & Freizeit

Neues von der Gemeindebibliothek


Aktuelles März 2017

Standort
Die Bibliothek befindet sich im neuen Gebäude zwischen Gemeindehaus und Baustelle Oberstufenschulhaus und ist vom Gemeindehausplatz her zugänglich.

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 14 - 18 Uhr
Samstag 09 - 12 Uhr

Gschichteziit - „Clarissa und ihr grosses Abenteuer“
Eine musikalische Geschichte mit Tamara Wolfensberger.

Was ist nur los mit der kleinen Hexe Clarissa? Sie sammelt die falschen Kräuter, knallt mit ihrem Besen gegen einen Baum und purzelt kopfüber in den kalten See! Warum ist sie in letzter Zeit so zerstreut? Liegt es an einem falschen Zauberspruch? Oder vielleicht doch an dem bevorstehenden Hexenwettbewerb, bei dem die Siegerhexe einen Superturbobesen gewinnen kann?

• Samstag, 18. März 2017, 10.30 Uhr, Bibliothek Horw
• Für Kinder ab 4 Jahren
• Eintritt frei

Buchstart
In dieser bunten Biblio-Runde für die ganz Kleinen dreht sich alles ums Thema „Verstecken“. Mit einer Geschichte und verschiedenen fröhlichen Versli und Liedli motiviert Brigitte Zurkirchen, Leseanimatorin SIKJM, die Kinder und ihre Begleitpersonen zum Mitmachen.

• Mittwoch, 5. April 2017, 9.30 und 10.30 Uhr, Bibliothek Horw
• Für Kinder von 1 - 3 Jahren
• Anmeldung an bibliothek@horw.ch oder 041 349 14 37

Lesung mit Blanca Imboden
Die Schwyzer Bestsellerautorin Blanca Imboden ist für unterhaltsame, leichte Lektüre und entsprechend vergnügliche Lesestunden bekannt. Sie liest aus ihren Büchern und Kolumnen und erzählt von ihrem Leben und Schreiben.

Die Autorin war professionelle Tanzmusikerin, arbeitete bei einer Zeitung und später als Seilbahnführerin, bevor sie dreizehn Bücher veröffentlichte. „Wandern ist doof“, ihr erfolgreichstes Buch, hielt sich 22 Wochen auf der Schweizer Bestsellerliste. Im Mai 2017 erscheint ihr nächstes Buch „Gipfeltreffen“.

• Freitag, 7. April 2017, 19.30 Uhr, Bibliothek Horw
• Ausklang mit Apéro
• Eintritt frei (Türkollekte)

Spannende, lesenswerte Bücher


Der Buchtipp für den Monat März stammt von Cecilia Berther, Bibliothekskundin.
Sommer unter schwarzen Flüglen
Martin, Peer: Sommer unter schwarzen Flügeln
Oetinger 2015

Ein junges syrisches Mädchen aus dem Asylantenheim - Ein junger Neonazi und seine Klicke - Eine alte jüdische Frau, die den Holocaust überlebt hat…

Es sind alles Menschen der heutigen Zeit, in der Auseinandersetzung mit der Flüchtlingssituation an einem kleinen Ort in der ehemaligen DDR.

Fragen, Vorurteile und Tatsachen, die auch uns hier und heute beschäftigen, werden in diesem Jugendroman* ganz konkret thematisiert. Trotz allem Schrecklichen bin ich fasziniert, wie feinfühlig sich eine positive Veränderung in den drei Personen und ihrer Umgebung abzeichnet.

Es ist ein Werk, das sehr viele Informationen aus dem Leben der Beteiligten liefert und das Verständnis für ihre jeweilige Situation weckt.

Spannend - aufschlussreich - ermutigend

*Durchaus auch für Erwachsene!


Weitere Buchempfehlungen finden Sie unter Buchtipps.
Aktuelle Bestseller in der Bibliothek
Brown, Sandra: Sanfte Rache
Coelho, Paolo: Die Spionin
Dahl, Arne: Sieben minus eins
Ferrante, Elena: Meine geniale Freundin
Ferrante, Elena: Die Geschichte eines neuen Namens
Lark, Sarah: Das Jahr der Delphine
Link, Charlotte: Die Entscheidung
MacEvan, Ian: Nussschale
Moser, Milena: Hinter diesen blauen Bergen
Moyes, Mojo: Im Schatten das Licht
Spielmann, Lori Nelson: Und nebenan warten die Sterne
Suter, Martin: Elefant