Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Horw



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Kultur & Freizeit

Neues von der Gemeindebibliothek


Aktuelles Juli/August 2017

Standort
Die Bibliothek befindet sich im neuen Gebäude zwischen Gemeindehaus und Baustelle Oberstufenschulhaus und ist vom Gemeindehausplatz her zugänglich.

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 14 - 18 Uhr
Samstag 09 - 12 Uhr

Betriebsferien der Bibliothek
Die Bibliothek Horw (inkl. Rückgabekasten) ist vom 23. Juli - 6. August 2017 geschlossen. Denken Sie daran, sich rechtzeitig mit genügend Lesestoff einzudecken! In der übrigen Ferienzeit gelten die normalen Öffnungszeiten.

Zeitschriften
Wohnen, Garten, Kochen, Wandern, Wissen, Frauen, … - die Vielfalt des Zeitenschriftenangebotes in der Bibliothek ist gross. Vier verschiedene Tageszeitungen sowie jeweils die neueste Ausgabe von 26 Zeitschriften liegen während der Öffnungszeiten in der gemütlichen Kaffee-Ecke zum Lesen und Schmökern bereit. Übrigens: Wussten Sie, dass im Bibliotheksabonnement auch die Ausleihe von Zeitschriften inbegriffen ist?

Spannende, lesenswerte Bücher


Der Buchtipp für die Monate Juli / August stammt von Irene Gasser, Bibliothekarin.
Die sieben Schwestern
Riley, Lucinda: Die sieben Schwestern
Goldmann 2016

Bestsellerautorin Lucinda Riley präsentiert mit dem Roman „Die sieben Schwestern“ den Beginn einer neuen, großen Saga.

Die Geschichte beginnt am schönen Ufer des Genfersees. Alle Schwestern (eigentlich sind es nur sechs!) wurden von ihrem Vater adoptiert, als sie noch sehr klein waren. Maia, als älteste der sechs, wird als erste das Rätsel über ihre unbekannte Herkunft lösen. Den Schlüssel dazu findet sie in einem Umschlag, den ihr der Vater nach seinem überraschenden Tod hinterlassen hat. Aus diesem Grund findet nun auch Maia den Mut, die vertraute Umgebung zu verlassen und reist nach Rio, um nach ihren Wurzeln zu suchen. Sie stösst auf die Spuren von Izabelle Bonifacio, einer schönen, jungen Frau aus den besten Kreisen der Stadt, welche sich in Paris in einen französischen Bildhauer verliebt hatte. Dank dieser Liebesgeschichte beginnt Maia zu begreifen, wer sie wirklich ist und was dies für ihre Zukunft bedeutet…

Der zweite Band (Die Sturmschwester) erzählt die Geschichte von Ally. Sie ist Weltklasseseglerin und wird nach dem Tod ihres Vaters durch einen tragischen Segelunfall ihres Geliebten aus der Bahn gerissen. Dies löst in ihr das Verlangen aus, nach ihrer Vergangenheit zu suchen.

Das dritte Buch (Die Schattenschwester) handelt von Star. Sie lebt mit ihrer Schwester CeCe zusammen, welche eigentlich über ihr Leben bestimmt. Erst mit dem Brief ihres Vaters, den auch sie erhält, fasst sie den Mut, sich von ihrer Schwester zu lösen und ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen.

Lassen Sie sich mitreissen von den faszinierenden und vom Schicksal geprägten Geschichten der so unterschiedlichen Frauen! Weitere Bände werden folgen.


Weitere Buchempfehlungen finden Sie unter Buchtipps.
Aktuelle Bestseller in der Bibliothek
Camilleri, Andrea: Die Spur des Lichts
Ferrante, Elena: Meine geniale Freundin
Ferrante, Elena: Die Geschichte eines neuen Namens
Gurt, Philipp: Schattenkind
Imboden, Blanca: Gipfeltreffen
Leon, Donna: Stille Wasser
Moser, Milena: Hinter diesen blauen Bergen
Moyes, Mojo: Im Schatten das Licht
Roberts, Nora: Die Stunde der Schuld
Ruiz Zafón, Carlos: Das Labyrinth der Lichter
Simsion, Graeme: Der Mann, der zu träumen wagte
Sparks, Nicolas: Seit du bei mir bist
Suter, Martin: Elefant
Walker, Martin: Grand Prix
Wood, Barbara: Wohin dein Traum dich führt