Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Horw



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Kultur & Freizeit

Neues von der Gemeindebibliothek


Aktuelles April 2017

Standort
Die Bibliothek befindet sich im neuen Gebäude zwischen Gemeindehaus und Baustelle Oberstufenschulhaus und ist vom Gemeindehausplatz her zugänglich.

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 14 - 18 Uhr
Samstag 09 - 12 Uhr

Buchstart
In dieser bunten Biblio-Runde für die ganz Kleinen dreht sich alles ums Thema „Verstecken“. Mit einer Geschichte und verschiedenen fröhlichen Versli und Liedli motiviert Brigitte Zurkirchen, Leseanimatorin SIKJM, die Kinder und ihre Begleitpersonen zum Mitmachen.

• Mittwoch, 5. April 2017, 9.30 und 10.30 Uhr, Bibliothek Horw
• Für Kinder von 1 - 3 Jahren
• Anmeldung an bibliothek@horw.ch oder 041 349 14 37

Lesung mit Blanca Imboden
Die Schwyzer Bestsellerautorin Blanca Imboden ist für unterhaltsame, leichte Lektüre und entsprechend vergnügliche Lesestunden bekannt. Sie liest aus ihren Büchern und Kolumnen und erzählt von ihrem Leben und Schreiben.

Die Autorin war professionelle Tanzmusikerin, arbeitete bei einer Zeitung und später als Seilbahnführerin, bevor sie dreizehn Bücher veröffentlichte. „Wandern ist doof“, ihr erfolgreichstes Buch, hielt sich 22 Wochen auf der Schweizer Bestsellerliste. Im Mai 2017 erscheint ihr nächstes Buch „Gipfeltreffen“.

• Freitag, 7. April 2017, 19.30 Uhr, Bibliothek Horw
• Ausklang mit Apéro
• Eintritt frei (Türkollekte)

Frühlingsapéro
Das Bibliotheksteam lädt alle, die im Dorfzentrum leben und arbeiten, alle Kundinnen und Kunden sowie alle weiteren Interessierten dazu ein, einander zu begegnen und miteinander auf den Frühling anzustossen.

Musikalisch bereichert wird der Anlass durch das Gesangsensemble der Musikschule Horw (Alena Burger, Stefanie Ciroldi und Daria Schoch) unter der Leitung von Franziska Balmer-Schnyder.

• Montag, 1. Mai 2017, ab 18.00 - 20.00 Uhr, Bibliothek Horw

Gschichteziit
Wo leben eigentlich die Murmeltiere? Wie sieht ihr Menüplan aus? Wie verbringen sie den Tag? Was machen sie im Winter?

Ruth Murer, Kindergartenlehrperson, zeigt ihren Kurzfilm „E Summertag bi de Murmeli“ und erzählt dabei viel Wissenswertes über das interessante Leben der Murmeltiere.

Anschliessend dürfen alle Kinder ein eigenes, herziges Murmeltier basteln.

• Samstag, 13. Mai 2017, 10.30 Uhr, Bibliothek Horw
• Für Kinder ab 4 Jahren
• Eintritt frei

Spannende, lesenswerte Bücher


Der Buchtipp für den Monat April stammt von Marta Haas, pensionierte Bibliothekarin.
Spurensuche
Obermüller, Klara: Spurensuche
Xanthippe 2016

Die heute 76-jährige Klara Obermüller ist wohl vielen Lesern und Leserinnen ein Begriff. Sie arbeitete als Journalistin und moderierte Sternstunde Philosophie im Fernsehen. Stets vertritt sie eine klare Position und schwimmt deshalb auch mal gegen den Strom.
Noch immer betätigt sie sich mit Schreiben. In „Spurensuche“, ihrem neusten Werk, blendet sie in 12 Kapiteln auf ihr Leben zurück. Offen und ehrlich gibt sie Höhen und Tiefen ihres interessanten Lebens preis. Sie hinterfragt, klagt an, bittet um Vergebung. Trotz einiger unerfüllter Wünsche ist sie glücklich dort zu sein, wo sie heute ist.
Wer das Buch liest, taucht automatisch in seine eigene Vergangenheit ein und sucht nach dem Kern des eigenen Wesens.



Weitere Buchempfehlungen finden Sie unter Buchtipps.
Aktuelle Bestseller in der Bibliothek
Brown, Sandra: Sanfte Rache
Coelho, Paolo: Die Spionin
Dahl, Arne: Sieben minus eins
Ferrante, Elena: Meine geniale Freundin
Ferrante, Elena: Die Geschichte eines neuen Namens
Gurt, Philipp: Schattenkind - Wie ich als Kind überlebt habe
Lark, Sarah: Das Jahr der Delphine
MacEvan, Ian: Nussschale
Moser, Milena: Hinter diesen blauen Bergen
Moyes, Mojo: Im Schatten das Licht
Simsion, Graeme: Der Mann, der zu träumen wagte
Spielmann, Lori Nelson: Und nebenan warten die Sterne
Suter, Martin: Elefant