Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Horw



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Kultur & Freizeit

Neues von der Gemeindebibliothek


Aktuelles Juli/August 2018

Bibliothek im Sommer
Vom 22. Juli - 5. August 2018 macht die Bibliothek Betriebsferien. Auch die Rückgabebox bleibt in dieser Zeit geschlossen. Für alle, welche in dieser Zeit Medien ausleihen möchten, besteht die Möglichkeit, die Stadtbibliothek (oder eine andere BVL-Bibliothek) zu besuchen. Aktuelle Öffnungszeiten finden Sie unter www.bvl.ch.

Bei der Digitalen Bibliothek Zentralschweiz können Sie E-Books, E-Paper, E-Musik, E-Audios und E-Videos jederzeit und überall ausleihen. Das Angebot steht allen Bibliothekskundinnen und -kunden mit einem Online-, Kombi- oder Test-Abo zur Verfügung.www.dibizentral.ch


Veranstaltungen im September:

10 Jahre Buchstart - 40 Jahre Bibliothek Horw
Am Jubiläumsmorgen sind die beiden Schweizer Comic-Kultfiguren Globi und Papa Moll persönlich in der Bibliothek anzutreffen. Sie erzählen lustige und spannende Geschichten, stiften Spiele an und animieren die Kinder mit Musik und Tanz zum Mitmachen.
Samstag, 8. September 2018
• Showblocks um 10.30 / 11.30 / 12.30 Uhr
• Die Bibliothek ist von 9 - 14 Uhr geöffnet

Buchstart: „Wenn die Maus Geburtstag hat“
Nacheinander trudeln alle Freunde der Maus zur Geburtstagsparty ein. Ein Rüssel, der ein Päckchen hält - wer kann das sein? Wenn alle Gäste eingetroffen sind, feiern sie ein fröhliches Fest. Die Kinder und ihre Begleitpersonen werden eingeladen, mit Spielen, Versen und Liedern mitzufeiern. Leitung: Brigitte Zurkirchen
• Freitag, 14. September 2018, 9.30 und 10.30 Uhr, Bibliothek Horw
• Für Kinder von 1 - 3 Jahren
• Anmeldung an bibliothek@horw.ch oder 041 349 14 37

Lesung mit Tim Krohn
Die grosse (Gefühls-)Welt, gespiegelt in der kleinen Welt eines Mehrfamilienhauses in Zürich: Tim Krohn liest aus dem dritten Band der Romanserie „Menschliche Regungen“. Darin geht es um Neuaufbau und das Arbeiten an Utopien. Die Protagonisten erleben Gefühle aller Couleur. Es wird gesät, gejätet, gestutzt und gepflegt: Sowohl Pflanzen auf Fenstersimsen, auf Balkonen und im Garten als auch Gedanken und Lebensentwürfe in den Köpfen vieler Menschen.
• Freitag. 14. September 2018, 19.30 Uhr, Bibliothek Horw
• Eintritt: Fr. 10.00, Studierende/Schüler Fr. 5.00
• Reservation: bibliothek@horw.ch oder 041 349 14 37

Timi und die Panflöte
Timi muss fort von seinem Zuhause. Am neuen Ort hört er Töne, die ihm ganz besonders gut gefallen. Er möchte unbedingt wissen, woher diese wunderbaren Klänge kommen und macht sich auf die Suche…
Eine musikalische Geschichte im Rahmen des „Tag der Panflöte Schweiz 2018“ von Nicole Andris und Sabrina Kunz
• Sonntag, 23. September 2018, 14.30 Uhr, Bibliothek Horw
• Für Familien mit Kindern ab 5 Jahren
• Eintritt frei

Spannende, lesenswerte Bücher


Der Buchtipp für den Monat Juli/August stammt von Annemarie Pfister, Bibliothekarin.
Der Reisende
Arnaldur, Indridason: Der Reisende
Lübbe 2018

Ein Island-Krimi als Sommerlektüre

Er ist der Meister der isländischen Krimis. In seinem neuen Buch, das den Auftakt zu einer neuen Reihe darstellt, entführt Arnaldur Indridason seine Leser in die 1940er-Jahre des vergangenen Jahrhunderts. In Europa herrscht Krieg und dieser ist auch auf der einsamen Insel im Nordatlantik angekommen. Es gibt amerikanische Soldaten und isländische Nazis.

Ein Handelsreisender wird in einer Wohnung in der Innenstadt ermordet aufgefunden. Der gezielte Schuss in den Kopf, der ihn getötet hat, erinnert an eine Hinrichtung. Der Verdacht der Polizei fällt sofort auf die ausländischen Soldaten, die während der Kriegsjahre die Strassen Reykjavíks bevölkern. Thorson, kanadischer Soldat mit isländischen Wurzeln, und Flóvent von der Reykjavíker Polizei nehmen die Ermittlungen auf. Hat der Mord etwas mit Aktivitäten der Nationalsozialisten auf der Insel zu tun? Ruhig und zielstrebig arbeiten die beiden Ermittler an der Lösung des Falles.

In der Bibliothek Horw finden Sie zehn weitere Krimis von Arnaldur Indridason, vier davon auch als Hörbuch.

Weitere Buchempfehlungen finden Sie unter Buchtipps.
Aktuelle Bestseller in der Bibliothek
Brown Sandra: Tödliche Sehnsucht
Camenisch Arno: Der letzte Schnee
Camilleri Andrea: Eine Stimme in der Nacht
Ferrante Elena: Die Geschichte des verlorenen Kindes
Hartmann Lukas: Ein Bild von Lydia
Imboden, Blanca: Arosa: Von Bären, Eichhörnchen und Mister 99-Prozent
Leon, Donna: Heimliche Versuchung
Moyes Jojo: Mein Herz in zwei Welten
Musso Guillaume: Das Atelier in Paris
Schlink Bernhard: Olga
Schriber Margrit: Glänzende Aussichten
Walker Martin: Revanche