Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Horw



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Aktuelles

Pumpendruckleitung ab Ebenaustrasse bis zum Ebenauweg

Die Abwasseranlagen in den Pumpwerken Seefeld und Ebenau wurden bereits im Jahr 2012 saniert. Nun werden in einem weiteren Schritt die dazugehörigen Pumpendruckleitungen erneuert. Die bestehende Leitung verläuft entlang des Dorfbachs. Neu werden die Leitungen vom Pumpwerk Seefeld an die Ebenaustrasse und via Promenadenweg an das Pumpwerk Ebenau geführt. Mit der Leitungsverlegung wird zudem Raum für eine spätere Renaturierung des Dorfbachs geschaffen.

Im Sommer 2016 wurde eine erste Etappe des Leitungsneubaus vom Pumpwerk Ebenau bis zur Ebenaustrasse erstellt. Im Sommer 2018 wurde die zweite Etappe vom Ende der ersten Etappe bis zur Abzweigung der Ebenaustrasse in Richtung Kantonsstrasse ausgeführt. Im Frühling 2019 wurde die dritte Etappe vom Pumpwerk Seefeld bis über die Kantonsstrasse realisiert.

Jetzt soll die vierte Etappe der Pumpendruckleitung realisiert werden. Die Rohre werden vom Ende der zweiten Etappe in der Ebenaustrasse gefasst und über den Ebenauweg bis zur Parzelle 485 geführt. Der Zusammenschluss von der Parzelle 485 bis an die Kantonsstrasse erfolgt in einer späteren Etappe im Frühjahr 2020.

Die Bauarbeiten starten im November 2019 und dauern bis Januar 2020 an.

Während der Realisation muss der Ebenauweg gesperrt werden. Der Fussgängerverkehr wird dazu umgeleitet. Bei Auf- und Abladevorgängen in der Ebenaustrasse kann es zu Einschränkungen kommen. Wir werden Sie frühzeitig darüber informieren.

Die Bauherrschaft und die beteiligte Unternehmung sind bemüht, die Belastung der Anwohnerschaft so gering wie möglich zu halten.


Radweg Verbindung Ebenaustrasse - Kantonsstrasse
 

Datum der Neuigkeit 9. Okt. 2019