Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Horw



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Aktuelles

Horw spendet für Hilfe in Namibia und im Napfgebiet

Die Gemeinde Horw unterstützt ein Entwicklungsprojekt in Namibia sowie eine dringende Strassensanierung in Romoos. Wie in den vergangenen Jahren wird die Summe von 10 000 Franken für Hilfsprojekte zur Hälfte im Inland und im Ausland eingesetzt.

Eine warme Mahlzeit, funktionierende Sanitäranlagen, faire Bildungschancen: Das alles ist im Township von Mondesa in Swakopmund in Namibia nicht selbstverständlich. Die Horwer Lehrerin Renate Epper hat es sich vor einiger Zeit zur Aufgabe gemacht, die Situation im afrikanischen Land zu verbessern.

2017 gründete die Horwerin gemeinsam mit einem Bekannten aus Namibia den Verein «Goods for life» und die dazugehörige «Mondesa School and Community Foundation ». Die gemeinnützige Organisation verfolgt das Ziel, Kindern aus ärmeren Verhältnissen durch gesunde Ernährung und Schulunterricht eine fundierte Bildung zu ermöglichen. Seit der Gründung konnten Renate Epper und die Stiftung bereits zahlreiche Projekte umsetzen. Der Unterstützungsbeitrag der Gemeinde Horw wird für das Projekt «Eine warme Mahlzeit pro Tag für jedes Schulkind» sowie für den Aufbau einer Bibliothek eingesetzt.

Beitrag an Strassensanierung in Romoos

Nebst dem Projekt in Namibia wird auch die Patenschaft Berggemeinden mit 5000 Franken unterstützt. Der Spendenbeitrag der Gemeinde Horw geht an ein Strassensanierungsprojekt in der Luzerner Gemeinde Romoos.

Der Hintergrund: In Romoos sind sieben Strassengenossenschaften verantwortlich für Unterhalt und Ausbau der Güterstrassen in dem zerklüfteten Gelände des Napfgebietes. Eine davon ist die Strassengenossenschaft Rank-Bärüti, welche eine Güterstrasse unterhält. Diese musste dringend saniert werden.

Die Gesamtkosten betragen rund 900’000 Franken. Trotz Subventionen von Bund, Kanton und Gemeinde ist die Strassenbaugenossenschaft bei der Finanzierung auf weitere Unterstützung angewiesen.

Weitere Informationen: www.mondesa-foundation.com, www.goods4Life.ch 


Eine warme Mahlzeit pro Tag: Das ist eine der Leistungen, welche die Mondesa Foundation für Schulkinder im Township Mondesa erbringt.
Eine warme Mahlzeit pro Tag: Das ist eine der Leistungen, welche die Mondesa Foundation für Schulkinder im Township Mondesa erbringt.

Datum der Neuigkeit 25. Jan. 2019