Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Horw



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Aktuelles

Philipp Keller wird Verwaltungsratspräsident der Kirchfeld AG

Erster Verwaltungsratspräsident der neuen Kirchfeld AG, Horw, wird Philipp Keller, CEO des KKL Luzern. Mit diesem Personalentscheid hat der Horwer Gemeinderat einen weiteren wichtigen Schritt in der Überführung der Institution Kirchfeld – Haus für Betreuung und Pflege in eine gemeinnützige AG vollzogen.

Der Horwer Gemeinderat hat Philipp Keller (50) zum Verwaltungsratspräsidenten der Kirchfeld AG gewählt. Der Betriebsökonom und Gastronom Philipp Keller kann langjährige Erfahrung in Aufsichtsgremien als Stiftungsrat der Stiftung für Sozialtherapie, Egliswil, und als Mitglied des Stiftungsrates und der Anlagekommission der Personalvorsorge der Klinik Hirslanden AG vorweisen. Seit April 2017 ist er CEO des KKL Luzern, zuvor leitete er als Direktor während neun Jahren die Hirslanden Klinik Aarau.

In einer ersten Stellungnahme dankt Philipp Keller dem Gemeinderat für das ausgesprochene Vertrauen. «Ich freue mich, zusammen mit dem zukünftigen Verwaltungsrat, der Geschäftsleitung sowie allen Mitarbeitenden des Kirchfelds die kommende Transformationsphase und die geplanten Bauprojekte anzugehen. Mein Ziel ist es, das Kirchfeld langfristig bestmöglich zu positionieren und für die Gemeinde Horw eine weiterhin hochstehende Versorgung in diesem Bereich sicherzustellen.»

Ein Fachgremium als Verwaltungsrat
Mit der Wahl des Verwaltungsratspräsidenten hat der Gemeinderat die Stabsübergabe an die gemeinnützige Kirchfeld AG eingeleitet. Der Präsident entscheidet nun bei der Wahl der weiteren Mitglieder mit.

Bei der Besetzung dreier weiterer Verwaltungsratssitze stehen zusätzliche Fachkompetenzen im Vordergrund, die der Verwaltungsrat als Gremium abdecken muss. Es sind deshalb ausgewiesene Expertinnen oder Experten in den Bereichen Pflege/Langzeitbetreuung, Gastronomie, Immobilien, Personal sowie Management/Betriebswirtschaft gefragt. Das fünfte Verwaltungsratsmandat wird durch den amtierenden Gemeinderat für Gesundheit und Soziales, Oskar Mathis, wahrgenommen. Damit ist der Informationsfluss zwischen Verwaltungsrat und Behörde gewährleistet.
 Philipp Keller ist neugewählter Verwaltungsratspräsident der gemeinnützigen Kirchfeld AG.
Philipp Keller ist neugewählter Verwaltungsratspräsident der gemeinnützigen Kirchfeld AG.

Datum der Neuigkeit 18. Mai 2018